verkauft

 

 

 

Grundfläche ca. 135 qm (erweiterbar auf ca. 230 qm)
Zimmer 6
Wohn-Essbereich 1
Schlafzimmer 4
Gäste‐/Arbeitszimmer 1
Küche 1
Vollbad 2
Garten Südwestausrichtung
Grundstücksgröße ca. 654 qm
Baujahr ca. 1936
Heizung Gaszentral (aus 4/2010)
Lieferung frei
Kaufpreis keine Angabe
Courtage 6,25% inkl. MwSt. (VB)



Objektbeschreibung:

Die ca. 1936 errichtete Kaffeemühle steht auf einem ca. 654 qm großen sonnigen Grundstück.
Der nach Südwesten ausgerichtete Garten bietet einer Familie mit Kindern viel Platz zum Spielen in einer
gewachsenen idyllischen Atmosphäre.
Das Haus wurde 1996 und 2004 saniert und renoviert. Unter
anderem sämtliche Wasserleitungen, die Elektrik, sowie die Fenster und Bäder wurden komplett erneuert.
Die Gaszentralheizung wurde aktuell im April 2010 neu gesetzt.
Die originalen Dielenfußböden wurden liebevoll wiederhergestellt.
Im Erdgeschoss befinden sich zwei in ineinander übergehende Zimmer mit Zugang zu Terrasse und Garten.
Zur Straße hin befindet sich die Küche und ein Gäste‐/Arbeitszimmer.
Im Obergeschoss befinden sich vier Schlafzimmer, ein Vollbad, sowie ein Balkon zum Garten.
Das Haus ist komplett unterkellert.
Alle Geschosse werden verbunden durch die original erhaltenen Holztreppen.
Ein ausbaufähiges Dachgeschoss könnte zusätzlichen Wohnraum bieten, ebenso ist eine großzügige Erweiterung im Erdgeschoss durch Anbau in den Garten möglich.

Lage:

Der Heilholtkamp ist eine absolut beliebte, dennoch ruhige Straße mit ausgesprochen attraktiven
Einfamilienhäusern in der Alsterdorfer Gartenstadt.
Die Alsterdorfer Gartenstadt zählt zu den
besonders bevorzugten, stadtnahen Lagen im Grünen. Kindergärten, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten
sind in wenigen Minuten zu erreichen. Öffentliche Verkehrsmittel sind ebenfalls
fußläufig erreichbar. Der nahe gelegene Alsterwanderweg lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Ausstattung:

Die gut ausgestattete Einbauküche stammt aus dem Jahre 2004. Holzfußböden in allen Wohnräumen, gut erhaltener Terrazzo in der Küche und Fliesenböden in den Bädern.
Ein weiteres Bad steht im EG zur Verfügung.

Besonderheit:

K. A.

Sonstiges:

K. A.





Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Courtage ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig und vom Käufer an das Unternehmen Stadtleben Hamburg, Ariane Küddelsmann zu zahlen, das hierdurch einem unmittelbaren Zahlungsanspruch erhält. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Sofern Ihnen dieses Angebot bereits bei Zugang bekannt sein sollte, bitten wir Sie, diese Vorkenntnis innerhalb von 3 Tagen schriftlich unter Benennung der Quelle und des Angebotsdatums mitzuteilen. Ansonsten setzen wir den Erstnachweis durch unser  Haus voraus. Sofern Kontakt zu dem Eigentümer aufgenommen wird, ist auf unsere Tätigkeit Bezug zu nehmen. Wir haben Anspruch auf Anwesenheit bei allen Verhandlungsgesprächen, bzw. Erteilung der Nachrichten vor  etwaigen Verhandlungsergebnissen. Wir haben ferner einen Anspruch auf Anwesenheit bei Beurkundung. Eine Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist nicht zulässig, da das Angebot ausschließlich für Sie bestimmt ist. Eine Innenbesichtigung ist nur mit einem Mitarbeiter unseres Hauses möglich.

Hinweis

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen die uns von unseren Auftraggebern übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbssteuer, Notar und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.

 



 

Wohnfläche